Programm

Bilder von der Veranstaltung hier

Programm zum Ausdrucken hier

Samstag 11. August

10.00 – 13.00 PAR Workshop mit Martin Darting (für Winzer und vinophile Gäste; Zusatzticket notwendig)
14.00 Festival BEGINN
14.00 – 19.00 Biowein Standpräsentationen
& lokale Gusto-Stände
Besuch beim lokalen Biowinzer Alexander Egger  (in Kleingruppen)
15.00 – 17.00 Saitenklang – Zithersolistin Katharina Eder
15.00 – 15.45 Sensorik: Riechen-Schmecken-Fühlen – mit Martin Darting
16.00 – 16.45 Was sind PIWIs? – Wolfgang Renner (PIWI Österreich Obmann) spricht über die zunehmende Bedeutung von pilzwiderstandsfähigen Reben
17.00 – 17.45 Orange Wein ein Nischenprodukt? – Egon J. Berger, GF Orange & Natural Wines e. U.
18.00 – 18.45 Georgischer Amphorenwein – Geschichte und Gegenwart mit Giorgi Barisashvili, Bioweinbauberater aus Georgien
19.00 – 19.30 internationaler bioweinpries 2018 – festliche Urkundenübergabe
19.30 – 22.00 Schloss Damtschach Heuriger – Ausklang und Konzert mit Rudi Katholnig und Hans-Peter Steiner (Zusatzticket notwendig)

Sonntag 12. August

10.00 – 17.00 Biowein Standpräsentationen
& lokale Gusto-Stände
10.30 – 12.00 Frühschoppen mit der Villacher Blasmusikkapelle
13.00 – 13.45 Orange Wein ein Nischenprodukt? – Egon J. Berger, GF Orange & Natural Wines e. U.
14.00 – 17.00 Musikalische Genüsse Unplugged mit der Kärntner Triologie
Besuch beim lokalen Biowinzer Alexander Egger  (in Kleingruppen)
14.00 – 14.45 Kleine Winzer in Kunkurrenz zu den Großen?– Gianni Formizzi Opitz & piccoli produttori
15.00 – 15.45 Georgischer Amphorenwein – Geschichte und Gegenwart mit  mit Giorgi Barisashvili
17.00 Festival ENDE

Catering

Biohof Thaler, Kappel am Krappfeld, Kärnten
Domačija Butul, Koper, Slowenien
FischArt, Weissensee, Kärnten
Bioeis Pobaschnig, Kappel am Krappfeld, Kärnten
Biobäckerei NADRAG, Krumpendorf, Kärnten

 

Anwesende Künstler & Handwerker:

Rupert Hörbst, Karikaturist
Sonja Ebner, Keramikerin
Gipi dei Malvisi, Künstler und Holzschnitzer
Petra Sousan, Künstlerin
Alfond Hannes Pirker, Photograph und Holzschnitzer

Familien willkommen!